Gemeinschaftspraxis Dres. Pröbstl
Gemeinschaftspraxis Dres. Pröbstl

Knirschschiene

Viele Menschen verarbeiten Erlebnisse des Tages nachts. Zähneknirschen und Pressen sind eine der häufigsten Folgen. Die zerstörende Konsequenz dieses Verhaltens kann durch eine Knirschschiene (CMD-Schiene) vermieden werden.

Eine der stärksten Muskeln im ganzen Körper sind die Kaumuskeln. Daher wirken beim Zähneknirschen große Kräfte auf Zähne, Kiefergelenk und -muskulatur. Da dieser Vorgang meist unbewusst und beim Schlafen ausgeführt wird, empfehlen wir den Einsatz einer Knirschschiene (CMD-Schiene). Die häufigste Ursache für das Knirschen sind Stress und seelische Belastungen. Im Schlaf werden Nöte und Probleme verarbeitet, die sich unbewusst im Kieferbereich entladen.

Die häufigsten Gründe für das Zähneknirschen

•               Die Verarbeitung von seelischen Belastungen und Stress

•               Versuch Störstellen an den Zähnen zu entfernen

•               Fehlstellung der Zähne

Wie wir das Zähneknirschen erkennen?

Anhand von Schlifffacetten an den Zähnen und typischen Abdrücken in der Zunge, kann man den Bruxismus relativ leicht erkennen.  An den Zahnkronen ist der Zahnschmelz abgeflacht und die normalerweise typischen Höcker fehlen oder sind deutlich reduziert. Auch durch Abtasten der Wangen- und Kaumuskulatur kann Zähneknirschen diagnostiziert werden, bevor die ersten Anzeichen an den Zähnen zu sehen ist. Oft erkennen unsere Patienten durch schmerzende Kaumuskeln am Morgen, das sie eine „unruhige“ Nacht hatten.

Was verändert sich mit dem Tragen einer Knirschschiene?

•               der Reiz zum Knirschen wird abgemindert oder unterbunden

•               Schutzschild für die Zähne

•               Schützt vor weiterem Abrieb des Zahnschmelzes

•               Entlastung für Kiefer, Kiefergelenke und Kaumuskulatur

•               Nächtliche Bewegungsmuster werden unterbunden

Knirschschiene Knirschschiene

Die Kunststoffschiene kommt nachts zum Einsatz und legt sich als Schutzschild über die Zähne. Dadurch wird der Kontakt von Ober- und Unterkiefer reguliert, sodass der Reiz zum Knirschen minimiert oder komplett unterbundenen wird. Somit ist der Zahnschmelz vor weiterem Abrieb geschützt. Außerdem wird dadurch der Kiefer, die Kiefergelenke und die Kaumuskulatur deutlich entlastet. Unterbewusste Bewegungsabläufe, die zum Knirschen führen, können so aufgehoben werden. Das vermindert mittelfristig das Zähneknirschen fast gänzlich.

Pflege und Haltbarkeit Ihrer Knirschschiene

Die Kunststoffschiene hält bei guter Behandlung zwei Jahre oder länger. Wie eine Zahnspange muss auch die Knirschschiene gründlich gepflegt werden. Zum Schutz vor Zahnstein sollte die Schiene mit Wasser, Zahnpasta und Zahnbürste nach dem Tragen geputzt werden.

Knirschschiene und die Kosten

Die Ausgaben für eine Knirschschiene sind vom individuellen Befund des Patienten und der zu verwendeten Materialien abhängig. Oftmals übernimmt die gesetzliche Krankenkasse die Kosten komplett oder stellt einen Zuschuss bereit. Die genauen Aufwendungen erfahren Sie im Gespräch bei der Behandlung in unsere Praxis. Auch bei weiteren Fragen zu einer Knirschschiene freuen wir uns, Sie individuell beraten zu können.

Sprechzeiten

Mo:   8:00   -  13:00 Uhr 

           14:00  -  18:00 Uhr

Di:     8:00   -  13:00 Uhr 

           14:00  -  18:00 Uhr


Mi:    8:00   -  13:00 Uhr 

           14:00  -  18:00 Uhr

 

Do:    8:00   -  13:00 Uhr 

           14:00  -  18:00 Uhr

 

Fr:     8:00   -  14:00 Uhr 

           

Liebe Patientinnen und Patienten,

 

Aufgrund der aktuellen Situation möchten wir ein erhöhtes Patientenaufkommen im Wartezimmer vermeiden und bitten Sie daher pünktlich zu Ihrem Termin zu erscheinen.

 

Sollten Sie zu früh sein, würden wir Sie bitten vor der Praxis zu warten, damit wir die größtmögliche Infektionsprophylaxe in unserer Praxis erreichen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Terminvereinbarung

Rufen Sie einfach an 089/164246 oder nutzen Sie unsere Online-Terminvereinbarung

Terminerinnerung

Ein besonderer Service für unsere Kunden. Nie wieder einen Termin vergessen. Sie erhalten automatische eine Erinnerung für Ihren nächsten Kontrollbesuch.

Hier finden Sie uns

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftspraxis Dres. Pröbstl